Los geht’s! jetzt! wirklich!

Standard

weiblich / 30 / Single / ist dann mal weg…

Eine Auszeit für ein Jahr im Ausland – inklusive Sprachkurs, reisen, surfen, …. – das soll es werden!

Mit der Entscheidung beginnt die lange Geschichte der To-Do-Listen.

Superleichtes, schnelltrocknendes, multifunktionales Equipment muss her! Denn 20kg Gepäck – da hatte ich auf 2-Wochen-Urlauben schon mehr eingepackt….
Und dann… als fest steht, dass das nächste Jahr eigentlich im Bikini verbracht wird, ist auch etwas Anderes klar: das Einschreiben im Fitness Center ist jetzt Pflicht!

Neben Bauch Bein Po plus und Functional Drill ging die Reiseplanung weiter: von Gelbfieber- bis Tollwutimfpung, Sprachinstitute evaluieren, geplante Länder unter die Lupe nehmen…

Die Flüge sind noch nicht gebucht aber es gibt einen groben Plan. Immerhin. Pläne werden ohnehin immer verworfen – also keine Zeit damit verbringen sie zu schmieden, wenn’s doch sowieso anders kommt…

Dafür habe ich mich schon für meinen treuen Reisebegleiter für das nächste Jahr entschieden – wer mich kennt weiß, ein Rucksack wird es nicht werden… aber meine bessere Hälfte wird der Deuter Helion 80 sein – fesches Ding – und er hat Rollen! Es ist Liebe auf den ersten Blick.

Außerdem wurde schon eine neue Kreditkarte geordert – hübsch ist sie, und können tut sie auch Einiges. Sie ist mit PIN Code gesichert und schickt mir sogar SMS, sobald damit bezahlt wird. Praktisch! Das finde ich gut!