…es ist soweit: ab zum Flughafen!!

Gallery

24h vor dem Abflug gibt’s online Check-in – DONE!

Bei der Condor gibt es zwei Optionen: freie Sitzplatzwahl oder Zufallszuordnung. In der Annahme, dass die Zufallszuordnung die gratis Option ist: Häkchen gemacht. Aber nein – Random Sitzplatzwahl sind 5.-/Person. Die freie Wahl dann 15.-/Person. GUT – dann ist’s ja auch schon egal. Man gönnt sich ja sonst nichts… außer das vegetarische Menü – nochmal 15.- Aufpreis. Naja – dann bfreue ich mich schon auf ein kulinarisches Highlight!

Und es ist vollbracht: ich habe gepackt!

Meine Outfits für das nächste Jahr bestehen aus:

Jean
weißer Leinenhose
kurzer Hose
Leggigs

20 Shirts und Blusen (Blusen sind ganz ganz klein und leicht :) )
3 Westen
Windjacke
Softshelljacke

3 Bikinis
2 Kleider

… eigentlich ausreichend…

zusätzlich packe ich in meinen Koffer:

Reiseapotheke
Reisehandtuch (besonders klein und schnelltrocknend)
Toilettsachen
Schuhe (Turnschuhe, Leinenschuhe, FlipFlops, Sandalen)
Spiele (Uno – muss sein!)
Schnorchelzeugs
Reisestecker :)
Dokumente (inkl. internationalen Führerschein, meinen heiligen Impfpass, Reisepass und Co)

… dann mal schauen, worauf ich vergessen habe :)

Und jetzt geht’s ab zum Flughafen… So schnell können 24 Stunden vergehen…

ad: Am Flughafen :)

DANKE fuer die tolle Verabschiedung!!

Ich bin mit den besten Gluecksbringern ausgestattet und habe – fuer schwache Momente – ein Buechlein mitbekommen! DANKE! Bis Frankfurt durften sich meine Sitznachbarn ueber einen traenenueberstoemte Tussi freuen :)

Uebrigens – fuer diejenigen, die sich fragen, ob ich dieses Jahr alleine antrete!? Nein! Darf ich vorstellen: maennlich / bester Freund (manchmal) :) / Oberzicke / travel lover – wir werden gemeinsam unterwegs sein!